Vorstand, Beirat und Kuratorium

Vorstand

Der Vorstand ist neben dem Kuratorium eines der beiden Organe des Sonnenhof e.V.. Der Vorstand leitet den Verein. Er hat dessen Wohl und seine Belange in jeder Hinsicht wahrzunehmen und zu fördern. Der Sitz des Vorstands ist Schwäbisch Hall. Die Mitglieder des Vorstands sind hauptamtlich für den Verein tätig. Ihre Amtszeit kann befristet werden. Der Vorstand des Sonnenhof e.V. wird gebildet von Pfarrer Michael Werner und Thomas Edelbluth.

Pfarrer Michael Werner
„Menschen haben Würde. Als diakonische Einrichtung ist der Sonnenhof e.V. seit 50 Jahren ein wichtiger Partner für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen in unserer Region. Mit unseren Assistenzangeboten ermöglichen wir selbstbestimmte Teilhabe und Inklusion in vielen Lebensbereichen und tragen dazu bei, dass Menschenwürde gelebt und im Alltag sichtbar wird. Dafür setze ich mich mit unseren Mitarbeitenden und allen Freunden und Unterstützern des Sonnenhofes gerne ein.“  

Pfr. Michael Werner

Sekretariat Pfarrer Michael Werner:
Claudia Motz
Telefon: 0791 / 500-221
Telefax: 0791 / 500-200

E-Mail: michael.werner@sonnenhof-sha.de

 

Thomas Edelbluth

„Ich engagiere mich gemeinsam mit meinen Mitarbeitern, um den Sonnenhof e.V. als traditionsreiche Einrichtung für Menschen mit Behinderung und Sozialunternehmen mit solider Perspektive in die Zukunft zu führen und somit den Menschen mit Unterstützungsbedarf ein verlässlicher Ansprechpartner für Fragen rund um Leben, Tagesstruktur und Wohnen zu sein. Dabei ist mir ein Zusammenwirken von wirtschaftlichen Aspekten mit pädagogischen Notwendigkeiten wichtig.“ 

Thomas Edelbluth – Kaufmännischer Vorstand

Sekretariat Thomas Edelbluth:
Andrea Zappner
Telefon: 0791 / 500-218
Telefax: 0791 / 500-200

E-Mail: thomas.edelbluth@sonnenhof-sha.de

 

Beirat

In der Vereinssatzung des Sonnenhofs steht, dass es auch einen Beirat geben soll. So gibt es seit 2012 im Sonnenhof einen Beirat. Der hat die Aufgabe, die beiden Vorstände in wichtigen Fragen zu beraten. Aber auch das Kuratorium soll der Beirat beraten. Wolfgang Engel wurde für eine zweite Amtszeit zum Vorsitzenden des Beirates im Sonnenhof gewählt. Sein Stellvertreter ist Günter Gropper. Der Beirat umfasst insgesamt 20 Mitglieder. Den beiden Vorsitzenden ist wichtig, dass sich der Beirat mit seinen vielen Erfahrungen immer wieder zu aktuellen Fragen der Entwicklung im Sonnenhof einbringt.

Kuratorium

Jeder Verein hat eine Vereinssatzung. In der Vereinssatzung des Sonnenhofs steht, dass es auch ein Kuratorium geben soll. Was ist ein Kuratorium? Das Kuratorium ist ein Aufsichtsgremium. Es schaut, ob sich der Sonnenhof insgesamt gut entwickelt. Das Kuratorium besteht aus Mitgliedern. Die Mitglieder wählen für die Zeit von drei Jahren ihren Vorsitzenden. Das ist derzeit Pfarrer Reinhart Gronbach. Der Vorsitzende lädt auch zu den Sitzungen des Kuratoriums ein. Bei den Sitzungen werden verschiedene Dinge besprochen und entschieden. So befasst sich das Kuratorium mit der Berufung und Abberufung der Vorstandsmitglieder, mit der Entgegennahme des Jahresberichtes des Vorstands, mit der Wirtschaftsplanung, mit der Wahl und Beauftragung eines Wirtschaftsprüfers, mit der Feststellung des vom Abschlussprüfer geprüften Jahresabschlusses, mit der Entlastung des Vorstandes und manches mehr.