Stiftungen

Stiftung Sonnenhof

 

Ein Stück Sonne schenken

Jeder Mensch soll seine Gaben entfalten können. Und einen passenden Raum haben, wo dies gelingen kann. Das will die „Stiftung Sonnenhof“ fördern. 2009 wurde sie deshalb gegründet. Die „Stiftung Sonnenhof“ unterstützt Projekte und Entwicklungen. Damit Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf an der Gesellschaft gemeinsam teilhaben können. Zu der „Stiftung Sonnenhof“ gehört auch eine Elternstiftung. Sie trägt den Namen „Stiftung zur Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderung“. Sie wird von Eltern geleitet und verantwortet.

Ein Stück Sonne schenken: Es ist gut, wenn viele Menschen diese Stiftungen unterstützen. Dann kommt Sonne ins Herz.

Helfen Sie bitte mit!

Stiftung Sonnenhof

Landesbank Baden-Württemberg

IBAN       DE02 6005 0101 0004 5272 04

BIC          SOLADEST600

Wir beraten Sie gerne in Fragen von Zustiftungen und Spenden. Sprechen Sie uns einfach an!

Elternstiftung

Die Stiftung »Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderungen« (Elternstiftung) ist eine Stiftung, die von Eltern behinderter Angehöriger geleitet und verantwortet wird.

Sie hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit einer Behinderung so umfassend zu unterstützen, dass jeder von Gott ins Leben gerufene Mensch sich bestmöglich entfalten kann.

Durch individuelle Hilfen, Maßnahmen zur Schaffung von Arbeits- und Wohnplätzen und vielfältigen Angebote für Angehörige und Betreuende erfüllt die Stiftung ihren diakonischen Auftrag. Dies tut sie in eigener Verantwortung.

Landesbank Baden-Württemberg

IBAN       DE08 6005 0101 0004 5284 54

BIC          SOLADEST600

Vorsitzende des Stiftungsrates der Elternstiftung ist Elke Straub

E-Mail: elke.straub@unitybox.de

Den ausführlichen Flyer „Elternstiftung“ finden Sie hier.