Kinder & Jugendliche

Kinder und Jugendliche. Menschen mit schweren Behinderungen

In unserem Buchenhaus bieten wir Kindern und Jugendlichen mit schweren und mehrfachen Behinderungen differenzierte Möglichkeiten an, sich zu entfalten und mittels individueller Hilfen ein möglichst normales Leben zu führen.

Eine Vielzahl von basalen Angeboten nehmen im Buchenhaus breiten Raum ein. Selbstverständlich steht in jeder Wohnung ein Wasserbett und es gibt Snoezzelecken in den einzelnen Wohnungen.

Ein interdisziplinäres Team betreut die Bewohnerinnen und Bewohner auf den Wohngruppen und der Gesundheitsdienst, zwei Krankenschwestern, sorgen zusammen mit einem Kinderarzt und einer Allgemeinärztin für die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen.

Das Haus ist ohne Stufen und alle Räume sind für den Rollstuhl zugänglich.
Das Buchenhaus steht mitten im Gelände des Sonnenhofes, so dass die Bewohnerinnen und Bewohner immer mitten im Geschehen sind.

Die therapeutischen Angebote des Fachdienstes sind für die Kinder und Jugendlichen schnell zu erreichen und auch die Teilnahme an Freizeitmaßnahmen wird gerne wahrgenommen.