Freiwilliges Soziales Jahr & Bundesfreiwillgendienst

Wir suchen Dich!

Praktikanten/innen und Mitarbeitende im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und eines Freiwilligen sozialen Jahres (FSJ), die sich für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung interessieren.

Bitte bewirb Dich schriftlich bei uns.

Wenn du Fragen hast: Einfach anrufen!

Wir freuen uns!

Sonnenhof e.V.
Personalabteilung
Frau Marion Schumm, Telefon: 0791 / 500 242
Frau Margot Gropper, Telefon: 0791 / 500 224
Sudetenweg 92
74523 Schwäbisch Hall

E-Mail: marion.schumm@sonnenhof-sha.de

E-Mail: margot.gropper@sonnenhof-sha.de

Freiwilliges Soziales Jahr

Das FSJ in der Diakonie ist ein soziales Bildungsjahr, das als Praktikum von vielen Ausbildungsstätten anerkannt und als Wartezeit fürs Studium angerechnet wird. Die praktische Tätigkeit wird von einem vielfältigen Fortbildungsangebot begleitet.

Möglichkeiten zur Mitarbeit im Sonnenhof gibt es in Schwäbisch Hall und in Gaildorf. Dort gibt es Tätigkeitfelder im Wohnbereich Kinder/Jugendliche oder Erwachsene, in der Tagesförderstätte für Erwachsene, in der Sonnenhofschule und dem Sonnenhofkindergarten.

Beginn: September oder nach Absprache | Dauer 12–18 Monate.

Bundesfreiwilligendienst

Mit der Aussetzung des Wehrdienstes ist auch der Zivildienst ausgesetzt worden. Als Ersatz wurde der Bundesfreiwilligendienst eingerichtet. Der BFD soll in der Regel 12 Monate dauern, er kann altersunabhängig nach dem Ende der Vollzeitschulpflicht begonnen werden.

Der Sonnenhof bietet in Schwäbisch Hall und Gaildorf interessante Stellen an. Wir versuchen Ihre Interessen, Wünsche und evtl. Vorbildungen bei der Stellenbesetzung zu berücksichtigen. Mögliche Einsatzgebiete im Sonnenhof sind die Sonnenhofschule, der Wohnbereich Erwachsene in Schwäbisch Hall und Gaildorf, die Tagesförderstätten für Erwachsene, unser Haus für Kurzzeitaufnahme, Offene Hilfen, Freizeitpädagogik/Erwachsenenbildung und Technischer Dienst.

Beginn: der 1. eines Monats, nach Absprache | Dauer 6–18 Monate.